Zähne putzen

Tipps & Links

Für Kleinkinder

  • Keinen Sirup (oder andere gesüsste Getränke) im Schoppen geben; besser ist ungesüsster Tee.

  • Eltern sollen den Kindern täglich die Zähne gut reinigen mit kleinen Zahnbürsten und spezieller Kinderzahnpasta.
     

Für alle

​bei Zahnunfällen

  • Sofort Zahnarzt informieren. Falls ein Zahnstück abgebrochen oder ein ganzer Zahn rausgefallen ist, 
    diesen nicht reinigen, sondern ungereinigt in kalte Milch legen.

  • Da Unfallfolgen z.T. erst später auftreten, ist es aus versicherungstechnischen Gründen ratsam,
    den Unfall immer sofort dem Zahnarzt zu melden.
     

korrekte Zahnreinigung

  • 2 bis 3mal täglich mit Zahnbürste und Zahnpasta
    (individuell verschieden je nach Problematik. Fragen Sie Ihre DH oder Ihren Zahnarzt).

  • Wenn Zähneputzen nicht möglich ist, einen zuckerlosen Kaugummi kauen oder den Mund
    gut mit Wasser spülen.

  • Nach dem Genuss von säurehaltigen Früchten 30 min warten mit dem Zähneputzen, so dass der oberflächlich aufgeweichte Zahnschmelz wieder remineralisiert werden kann.

Unser Praxisumfeld

SSO

Die Schweizerische Zahnärzte-Gesellschaft

Ambulante Anästhesie

Unser Vollnarkose-Team

Align Technology GmbH

Hersteller von Invisalign

Frei Zahntechnik

Dentallabor in Zürich

Zahntechnisches Labor Dominik Kunz

Dentallabor in Tann

Dentallabor Oberland

Dentallabor in Wald

Seiler & Scheidegger

Dentallabor in Zürich

Orhomeier

Dentallabor in Nesselnbach

MayrMäder Zahnwerk AG

Dentallabor in Zürich

Institut Straumann AG

Instrumente und Implantate

Bicon LLC

Kurzimplantate bei reduziertem Knochenangebot

Martin Engineering AG

EDV für die Praxis

Zahnarztpraxis Dr. Venosta

Dres. med. dent. Manuela und Dominik Venosta

Rütistrasse 23

8636 Wald

 

055 266 26 26

Sprechstunden

Montag bis Freitag 7.30 – 17.30 Uhr

 

Telefon bedient

Montag bis Freitag 7.30 – 17.30 Uhr

Ausserhalb der Öffnungszeiten und am Wochenende ist der Notfallzahnarzt aus der Region erreichbar unter 0800 33 66 55.